Site Loader

Während der Drucker fleißig ist und die Nähmaschine schon auf ihren nächsten Einsatz morgen wartet, nehme ich mir jetzt einfach die Zeit um für euch den diesmonatigen Beitrag von „12 von 12 “ zu verbloggen. Denn viel wird hier heute außer essen und Sofa eh nicht mehr passieren :D Wenn ihr wollt, kommt also gern ein bisschen mit und begleitet uns am 12.11.2016.

12 von 12 | 11/2016
Noch vor dem Frühstück dreht sich die erste Ladung Wäsche fürs Minikröhnchen.

 

12 von 12 | 11/2016
Zum Frühstück gibt es Toast mit Nutella, für mich zusätzlich mit Banane. David weigert sich davon zu probieren, ich kann das gar nicht verstehen :D

 

12 von 12 | 11/2016
Dann geht es auf in Richtung Pferdesport-Geschäft, das Minikröhnchen verschäft alles.

 

12 von 12 | 11/2016
Vor dem Geschäft wusste ich noch ganz genau, dass ich drinnen ein Foto machen möchte. Drinnen habe ich es vergessen :| So eben nur ein Bild der Ausbeute: Longe, Touchiergerte und Leckerlies, denn ab morgen wird das Pony wieder bearbeitet :)

 

12 von 12 | 11/2016
Bevor ich mit dem Mittag anfange bekommt das Minikröhnchen noch fix eine frische Windel umgeschnallt und wandert dann in die Trage.

 

12 von 12 | 11/2016
Heute gibt es etwas schnelles und einfaches, wofür zum Glück nicht viel vorbereitet werden muss.

 

12 von 12 | 11/2016
Lecker ist es aber trotzdem! Ich präsentiere: Blätterteigschnitten mit Schinken und Tomaten.

 

12 von 12 | 11/2016
Nach dem Mittag gehen wir spazieren und geben unter anderem die Anmeldungen für die Krippenplätze ab.

 

12 von 12 | 11/2016
Bei uns ist es noch immer ziemlich kalt, so dass der Schnee teilweise noch liegt und alles irgendwie verzaubert aussieht. Diese frostigen Blätter musste ich einfach fotografieren!

 

12 von 12 | 11/2016
Wieder zuhause gönnten wir uns bei genütlichem Kerzenlicht Tee und ein paar Vitamine.

 

12 von 12 | 11/2016
Da ich ab jetzt wieder mehr mit Cracky machen möchte und das Minikröhnchen dann natürlich nicht hungern darf, wurde das Fläschchen-Sortiment samt Zubehör sterilisiert.

 

12 von 12 | 11/2016
Morgen geht es endlich wieder an die Nähmaschine! Daher wird jetzt noch schnell das Schnittmuster ausgedruckt und vorbereitet. Ich freue mich schon so sehr drauf, endlich wieder zu nähen :)

Und nun ist er schon so gut wie vorbei, dieser 12. November. Ich werde mich nun zu David und dem Baby ins Wohnzimmer gesellen und dann  den Rest des Tages komplett unproduktiv auf dem Sofa verbringen. Reicht auch für heute, wie ich finde :D

Wenn ihr wissen wollt was andere Blogger heute so getrieben haben, schaut doch mal bei Caro von „Draußen nur Kännchen!“ vorbei :)

Sarah

Hi, ich bin Sarah. Ich bin von Herzen Mama vom Mini- und Pixikröhnchen, sehne mich aber hin und wieder nach Zeit nur für mich. Ich bin ein unruhiger Kreativkopf, muss und möchte mich immer beschäftigen. Ich liebe es zu nähen, zu backen und zu reiten, aber auch mal nichts zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.