Site Loader

Ein kleines Überbleibsel von little donkeybear, meinem kleinen Eigengewerbe, darf nun auf diesen Blog als Freebook umziehen – die Donkeyslim! Die Donkeyslim ist eine Leggins für Babys und Kleinkinder in den Größen 62-80. Viele, tolle ProbenäherInnen haben damals geholfen, diesen Schnitt zu dem zu machen was er ist. Auch wenn dies nur eine kleine Auskopplung der „großen“ Version ist, finde ich sie schon wirklich umfangreich. Kurz oder lang? Hoher oder tiefer Bund? Ziertasche oder Eingrifftasche? Bündchen oder Gummizug? Hier findet sicher jeder die perfekte Hose!

Ein bisschen blutet mir das Herz, denn so schön es auch ist hier nun wieder mehr Genähtes zu verbloggen, es bedeutet im Umkehrschluss den Offlinegang meines kleinen Labels. Ich habe little donkeybear geliebt und immer mit Herzblut daran gearbeitet. Sei es nun bei der Entwicklung für Schnittmuster oder beim Nähen der vielen schönen Dinge, die ich zaubern durfte. Es hat mir einfach Spaß gemacht. Doch leider gab es vor ein paar Monaten einen Punkt, an dem das Nähen für andere mehr und mehr zum Stress wurde. Wochenenden, die ich zum Großteil an den Maschinen verbrachte. Stippvisiten vom Pixikröhnchen, die fragte „Mama, ist das für micht?“ und ich leider immer öfter mit „Nein“ antworten musste. Ich wollte wieder mehr für meine Kinder nähen. Nicht das ganze Wochenende nähen MÜSSEN. Denn durch das Müssen, verging mir der Spaß. So richtig diese Entscheidung auch für mich ist, so sehr schmerzt sie. Mein kleines Label, das gibt es nicht mehr. Ein paar letzte Reste werden nun noch in dem kleinen Handmade-Laden Handmade by KObj abverkauft, und dann war es das.

Aber wisst ihr was? Ich nähe endlich wieder mehr für Mini und Pixi – sie lieben es! Und ich erst! Inzwischen wird auch Pixis Puppe Kalle benäht – am liebsten im Partnerlook. Da wird es demnächst bestimmt auch ein paar Beiträge zu geben. Bis dahin vertröste ich euch mit dem Freebook der Donkeyslim. Ich hoffe, dass sie euch viel Freude bereitet und ihr den Schnitt genau so liebt wie ich.

Sarah

Hi, ich bin Sarah. Ich bin von Herzen Mama vom Mini- und Pixikröhnchen, sehne mich aber hin und wieder nach Zeit nur für mich. Ich bin ein unruhiger Kreativkopf, muss und möchte mich immer beschäftigen. Ich liebe es zu nähen, zu backen und zu reiten, aber auch mal nichts zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.